Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa

Praktikum

Während des Studiums sollen Sie ein mindestens vierwöchiges Praktikum (Vollzeit) mit Bezug zu Polen absolvieren. Wann das Praktikum absolviert wird, ist Ihnen selbst überlassen. Der Workload beträgt 160 Stunden (für 4 Wochen à 40 Stunden) und wird mit 6 ECTS angerechnet. Eine Anmeldung über das Prüfungsamt ist nicht erforderlich, jedoch sollten Sie bei der Planung und vor Antritt des Praktikums Rücksprache mit Ihrer Studiengangskoordinatorin Rebekka Wilpert halten.

Am Ende des Praktikums muss eine Bescheinigung ausgestellt werden, aus der der Praktikumsgeber (inkl. Adresse) und die Dauer des Praktikums hervorgeht. Die unterschriebene Praktikumsbescheinigung muss einmal im Original bei Frau Wilpert vorgelegt werden, eine Kopie wird dann anschließend an das Prüfungsamt weitergeleitet.