Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa

Autorenlesung und Gespräch Weronika Gogola

24.05.2018 von 16:00 bis 17:00

LS 10, R. 301

Am 24.05.2018 findet um 16.00 Uhr am Institut für Slavistik der Uni Kiel (Leibnizstr. 10, R. 301) eine einstündige Autorenlesung und Gespräch mit der polnischen Schriftstellerin Weronika Gogola, Autorin des Debüt-Romans Po trochu (dt. Nach und nach), statt. Ansprechperson für die Veranstaltung ist der Polnischlektor, Herr Damian Mrowiński. Nähere Informationen finden Sie hier.

Am selben Abend wird Weronika Gogola ihren Roman auch im Rahmen des Lesefestes im Literaturhaus Schleswig-Holstein vorstellen.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück