Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa

Prüfungen

Ihre fachwissenschaftliche Kompetenz wird in unterschiedlichen Formen bewertet. Es erwarten Sie folgende Prüfungsformen:

  •     Hausarbeiten
  •     Klausuren
  •     Mündliche Prüfung
  •     Stundenprotokolle
  •     Referate
  •     Masterarbeit (im 4. Fachsemester)

 

Für die Verleihung des polnischen Magisterabschlusses ist das Einreichen eines dritten schriftlichen Exemplars der Masterarbeit, welches an der Adam-Mickiewicz-Universität archiviert werden muss, erforderlich. Für dieses Exemplar gelten gesonderte formelle Regelungen, die Sie dieser Übersicht entnehmen können. Auf dieser Übersichtsseite gelangen Sie zu den erforderlichen Informationen sowie Dokumenten. Für Fragen steht Ihnen Dr. habil. Maciej Junkiert zur Verfügung. Das dritte schriftliche Exemplar muss nicht am Gemeinsamen Prüfungsamt der CAU eingereicht werden, sondern kann nach Abgabe der beiden CAU-Pflichtexemplare entweder direkt am Dekanat der UAM (Barbara Walkowiak, Dziekanat Wydziału Filologii Polskiej i Klasycznej,  ul. Fredry 10, 61-701 Poznań) oder bei Frau Dr. Rebekka Wilpert am Institut für Slavistik abgegeben werden und wird dann an die UAM weitergeleitet.

Für weitere Informationen zu den Prüfungsbedingungen schauen Sie bitte in die Fachprüfungsordnung, zu der Sie über diese Übersichtsseite gelangen.

 

BierQuelle2

Und wenn alles geschafft ist: Zeit für ein "Bierchen" oder "piwko"...