Interkulturelle Studien: Polen und Deutsche in Europa

Podiumsdiskussion: Vor der Wahl: Polen verstehen.

16.09.2019 ab 19:00

Berlin

Am 13. Oktober wird in Polen ein neues Parlament, der Sejm und der Senat gewählt. Die regierende PiS (Recht und Gerechtigkeit) sitzt fest im Sattel. Die oppositionellen Parteien wie die liberale PO ( Bürgerplattform) hoffen noch auf Erfolg. Was macht die PiS richtig und was macht die Opposition falsch? Leidet das deutsch-polnische Verhältnis an den innerpolnischen Auseinandersetzungen? Diese und andere Fragen werden mit fünf  versierten „Polenversteher*innen“ während einer Podiumsdiskussion am 16. September in Berlin diskutiert. Sie wird live auf rbb24.de übertragen. Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück